iZON 2.0, die Überwachungskamera für das iPhone

11.12.2012 von
 

Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Mit der iZON 2.0 können Sie es herausfinden. Die Überwachungskamera streamt Bilder mit Ton auf das iPhone und bringt allerlei Features mit sich, die teuren Systemen in kaum Etwas nachstehen.


Die Bedienung der iZON 2.0 ist denkbar einfach: Die kleine Kamera brauch nämlich keine Verbindung zu einem Rechner. Einmal an den Strom angeschlossen müssen Sie bei der Installation lediglich das iPhone mit der iZON 2.0 verbinden. Dazu generiert die kostenlose App eine QR-Code, der von der Kamera eingelesen und registriert wird. Ist dieser Prozess abgeschlossen, kann es schon losgehen.

Um den bestmöglichen Überblick zu bekommen, sollten Sie den richtigen Aufnahmewinkel finden. Für maximale Bewegungsfreiheit ist die iZON 2.0 auf einer magnetischen Kuppel aufgebracht, über die sich die Kamera schieben lässt. Über diese Art der Befestigung lässt sich die Kamera auch über Kopf oder angebohrt an Wänden anbringen.

Einmal in Betrieb, nimmt die iZON 2.0 sowohl Bild als auch Ton auf. Ob die Kamera gerade aufnimmt, lässt sich an einer kleinen LED erkennen, die sich für die Überwachung in dunklen Räumen auch ausschalten lässt. Gesteuert wird die Kamera über die App für iPhone, iPad und iPod touch.

Bewegungsmelder mit Push-Benachrichtigung

IZON 2.0 ermöglicht es dem Nutzer, von jedem Ort der Welt einen sicheren Zugang zu einem Echtzeit-Videostream zu bekommen. Echtzeit ist hier relativ, da die Verzögerung bei ca. 15 Sekunden liegt. Außerdem lassen sich per Software noch Überwachungsmuster festlegen. Registriert die iZON etwa Geräusche oder Bewegungen, nimmt sie automatisch ein Video auf und speichert es in der sogenannten “Stem Cloud”.

Außerdem lassen sich Bereich festlegen, die die Kamera gesondert überwacht. Ist ein solcher Aufnahmemodus aktiviert, registriert die iZON 2.0 Bewegung in diesem Areal und schickt auf Wunsch eine Push-Benachrichtigung an den Nutzer.

Die minimalistisch designte Kamera ist für 129 Euro bei unserem Partner mStore erhältlich und eignet sich für alle, die sich auf Reisen oder unterwegs ein wenig besser fühlen, wenn sie die eigenen vier Wände im Blick behalten können.




Keine News und Story auf m-magazin.net verpassen!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Pinterest
oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal oder RSS-Feed!


Mehr zum Thema