iWeihnachten kommt: zehn Geschenke-Tipps für iPhone-Besitzer

29.10.2012 von
 

geschenke

Wer will schon kurz dem Fest der Feste in Stress geraten. Wer smart ist, shoppt schon jetzt seine Weihnachtsgeschenke. Wir haben hier zehn Tipps, über welche Geschenke sich Besitzer eines iPhones freuen.


Stylo-Case: BookBookCover

BookBook fertigt Hüllen für MacBooks, iPads und iPhones, die von außen wie ein altes Buch mit Ledereinband aussehen. Die Modelle für das iPhone sind gleichzeitig auch ein Portemonnaie. Für das iPhone 4/4S ist das BookBook bereits erhältlich, die Version für das iPhone 5 soll im November erscheinen. Preislich liegt die Hülle bei rund 60 Euro.

Agloves - Handschuhe für den Touchscreen

Für die kalte Jahreszeit: Touchscreen-Handschuhe

Der Winter kann wirklich hart sein: Bei Minusgraden heißt es: auf sein iPhone verzichten oder sich kalte Finger holen. Denn mit normalen Handschuhen lässt sich der Touchscreen nicht bedienen. Abhilfe versprechen die Agloves, die durch einen eingewobenen Silberanteil dafür sorgen, dass der Bildhschirm einen oder mehrere Finger registriert. Die Handschuhe in den Größen S/M oder M/L kosten 24 Euro.

GripTight Mount und Stativ für das iPhone und andere Smartphones.

Ruhige Bilder: iPhone-Stativ GripTight

Joby bietet mit dem GorillaMobile zwar bereits ein Stativ für das iPhone 4/4S an, aber in die Hülle passt nur das nackte Smartphone und das iPhone 5 ist ebenfalls zu groß. Wer schon ein 4-Zoll-iPhone sein Eigen nennt, oder das alte Modell nur ungern aus der Hülle nimmt, freut sich deswegen sicherlich über die GripTight-Halterung, die es wahlweise passend für jedes Stativ oder zusammen mit einem Gorilla-Stativ von Joby gibt. Preis: ab 20 Dollar.

Project MuMu - iPhone-Hülle aus Hartholz.

Holz-Hülle: Project Mumu Slide 2.0

Dieses wunderschöne Hartschalen-Case für das iPhone 5 wird aus Ahorn- oder Walnuss-Holz gefertigt und ist natürlich auch für das iPhone 4 erhältlich. Vorbestellungen sind seit dem 29. Oktober möglich. Der Preis fällt mit 35 britischen Pfund, also umgerechnet etwa 44 Euro, recht hoch aus.

Biolite Campstove - Holzofen zum Aufladen von iPhone & Co.

Biolite Campstove: iPhone mit Feuer aufladen

Ein Geschenk für Outdoor-Freunde: Mit dem Campstove von Biolite lässt sich der Akku des iPhone – und natürlich auch von anderen Gadgets – unterwegs mit einem kleinen Holzfeuer aufladen. Mindestens 150 Euro sollte man für dieses Geschenk beim Versand aus den USA einplanen.

Native Union Pop Phone - Retro-Hörer für das iPhone

Retro-Hörer: Native Union Pop Phone

Mit diesem Hörer zieht man mehr Blicke auf sich als mit einem iPhone. Das Native Union Pop Phone ist in zahlreichen Farben erhältlich und wird an den 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss des Smartphones angeschlossen. Mit rund 30 Euro ein durchaus bezahlbares Gimmick.

iOS-Apps als Magneten

App Magneten

Böse Zungen behaupten, iPhone-Besitzer finden sich ohne ihre Apps nicht der realen Welt nicht mehr zurecht. Völliger Blödsinn, finden wir. Und sei es drum: Für bereits rund fünf Euro können Sie ihnen helfen und Magnete für Kühlschrank und Pinnwand in Form von App-Logos schenken.

Wasserdichte iPhone-Hülle xGear Liquid  Shield

Wasserdichte Hülle: xGear Liquid Shield

Wer auch bei der Schneeballschlacht nicht auf sein iPhone verzichten kann, sollte es schützen. Mit dem xGear Liquid Shield, das aus drei Schichten aus Polykarbonat und Silikon besteht, ist das Smartphone nicht nur geschützt, sondern lässt sich auch weiterhin benutzen. Funktioniert natürlich auch beim Badeurlaub am Strand. 42 Euro sollte einem die Versicherung gegen Wasserschäden schon wert sein.

Zeppelin Air - Lautsprecher mit AirPlay

Zeppelin Air: Lautsprecher mit Designanspruch

Dieser Lautsprecher braucht viel Platz. Dafür überzeugt der Zeppelin Air von Bowers & Wilkins mit einem hervorragenden Sound. Der Nutzer kann seine iPhone auf den Dock-Anschluss aufstecken, die Musik aber auch drahtlos per AirPlay von allen Apple-Geräten aus Streamen. Mit einem Preis von fast 600 Euro eindeutig kein günstiges Weihnachtsgeschenk.

Appstore Card

Last-Minute-Geschenk: iTunes Geschenkkarte

Zugegeben, die Idee ist nicht sonderlich originell, aber wenn die Zeit kurz vor Weihnachten nicht mehr für die Bestellung eines tollen Gadgets ausreicht, darf es auch ein Gutschein sein. Über Guthaben für den iTunes Store freut sich jeder. Die iTunes Geschenkkarten sind online zum Beispiel bei unserem Partner mStore erhältlich oder liegen an vielen Supermarktkassen bereit. Los geht es ab 15 Euro.




Keine News und Story auf m-magazin.net verpassen!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Pinterest
oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal oder RSS-Feed!


Mehr zum Thema