Billiger tanken: Benzinkosten sparen mit dem iPhone

29.8.2012 von
 

Die Benzinpreise erreichen ein neues Rekordniveau, ein Abwärtstrend ist nicht abzusehen. Wer beim Tanken günstig wegkommen will, dem bleibt nur: penibel Preise vergleichen oder das geliebte Gefährt stehen lassen. Wir haben einmal die besten Apps zusammengefasst, mit denen sich Benzinkosten sparen lassen.


Mehr als 1,75 Euro für einen Liter Super Benzin sorgen momentan für Unmut unter Autofahrern. Und  solange die deutsche Politik nicht dem französischen Beispiel folgt und die Benzinsteuern senkt, bleibt der Stopp an der Zapfsäule ein teures Vergnügen. Um bares Geld zu sparen, hilft aber nicht nur Preise vergleichen, sondern auch eine andere Fahrweise oder etwa der Kauf neuer Autoreifen. Wie das alles funktionieren soll, zeigen Ihnen die folgenden Apps für iPhone, iPad oder iPod touch.

1. mehr-tanken

mehr-tanken (iPhone-App) informiert Sie als Gratis-App über die aktuellen Spritpreise in Ihrer unmittelbaren Umgebung und lotst Sie auf Wunsch direkt zur günstigsten Tanke, falls Sie ein Navigationsprogramm wie Navigon, Navfree oder Tom Tom installiert haben.

Mehr-Tanken iPhone-App (Bild: mehr-tanken)

2. TankPro (FillPro)

Mit TankPro (iPhone-App) für aktuell 2,99 Euro behalten Sie Ihren Benzinverbrauch immer im Blick: Die App erfasst jede Tankfüllung, wertet den aktuellen und langfristigen Verbrauch aus und hilft Ihnen so, die Fahrzeugkosten zu senken. Für mehrere Fahrzeuge lassen sich zudem einzelne Profile anlegen. Anschauliche Diagramme helfen Ihnen bei der detaillierten Auswertung, auch über einen längeren Zeitraum.

TankPro iPhone-App (Bild: TankPro)

3. SpritsparRechner

Der SpritsparRechner (Universal-App) geht noch einen Schritt weiter als die Benzinrechner und zeigt Ihnen besipielsweise, wie Sie mit einem bestimmten Reifentyp günstiger fahren. So sehenn Sie schnell, ob sich der Neukauf von teureren Reifen für Sie auch tatsächlich lohnt und wieviel Geld sich damit langfristig einsparen lässt. Der Spritsparrechner lässt sich gratis im AppStore herunterladen.

Spritsparrechner (Universal-App), Bild: Spritsparrechner

4. Spritprotokoll

Mit “Spritprotokoll” (Universal-App) für aktuell 1,59 Euro behalten Sie Ihre gesamten Fahrzeugkosten im Überblick, von Benzinkosten über den tatsächlichen Verbrauch bis hin zu Versicherungs- und Werkstattkosten. Der Vorteil gegenüber TankPro: Wer die Anwendung zunächst testen möchte, findet auch eine kostenlose Lite-Version im App Store.

Spritprotokoll iPhone-App (Foto: Spritprotokoll)




Keine News und Story auf m-magazin.net verpassen!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Pinterest
oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal oder RSS-Feed!


Mehr zum Thema