30 Abende, 60 Stars: Lineup für iTunes Festival steht

18.5.2012 von
 

Im September lädt Apple zum iTunes Festival 2012. Und die Stars kommen zahlreich. Musikfans dürfen sich auf 60 Künstler an 30 Abenden freuen. Der Konzern aus Cupertino gab am Freitag das Lineup bekannt.


Zu den Headlinern gehören in diesem Jahr Norah Jones, Usher, Jack White, One Direction und Emeli Sandé. Bislang sind nur Termine für diese fünf Gigs verfügbar. Die Vorbands will Apple zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

Die Tickets sind kostenlos – vorausgesetzt, man gewinnt im Los-Verfahren. Alle Teilnahmebedingungen erläutert Apple auf der offiziellen Festival-Webseite. Wer gerade unterwegs ist, kann künftig die App nutzen, um bei der Ticketverlosung mitzumachen. Leider ist noch keine aktualisierte Fassung der Anwendung im Appstore verfügbar.

Das dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein. Denn einen wirklichen Benefit bietet die Software vor allem wegen der versprochenen Live-Übertragungen. Damit hat jeder iPhone-, iPad- und iPod-touch-Nutzer die Möglichkeit, sämtliche Konzerte auf seinem Device zu genießen.

Wer möchte, kann sich das Festival auch auf seinem Computer direkt in iTunes anschauen. Schon gelaufene Konzerte stellt Apple unter dem Reiter “Live” zur Verfügung. Das einmonatige Event beginnt am 1. September und endet am 30. des Monats.

Wie jedes Jahr geben sich die Künstler im Londoner Roundhouse, einem ehemaligen Dampflok-Reparaturschuppen im Norden der Stadt, ein Stelldichein.




Keine News und Story auf m-magazin.net verpassen!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Pinterest
oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal oder RSS-Feed!


Mehr zum Thema