IFA-Neuheiten: kugelrunde Docking-Stations mit 360-Grad-Klang von Sony

2.9.2011 von
 

Sony präsentiert auf der IFA in der Berlin zwei neue Docking-Stations für iPod und iPhone mit den sperrigen Namen RDP-V20iP und SRS-BTV25. Sie verfügen zwar jeweils nur über einen Lautsprecher, doch die Circle-Sound-Technologie soll für eine gleichmäßige Klangausbreitung eines 360-Grad-Sounds im Raum sorgen.


Die Sony RDP-V20iP verfügt über einen integrierten Akku, mit dem der Lautsprecher auch ohne Stromkabel bis zu fünf Stunden lang Musik abspielen soll. Die Steuerung der Docking-Station erfolgt über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung. Der Bass Booster des rund 600 Gramm schweren Geräts weist eine Leistung von 13 Watt auf.

Mit dem SRS-BTV25 bietet Sony eine weitere sehr ähnlich aussehende und ausgestattete Docking-Station an. Ihr fehlt zum Beispiel der Steckplatz für iPod und iPhone auf der Oberseite. Die Musik gelangt per Bluetooth drahtlos als Stream zum Lautsprecher.

Beide Sound-Systeme sind nach Angaben von Sony ab Oktober in der Farben Schwarz und Weiß sowie die RDP-V20iP auch in Rot erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt für beide Geräte jeweils 149 Euro.

Keine News mehr verpassen. – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed!




Keine News und Story auf m-magazin.net verpassen!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Pinterest
oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal oder RSS-Feed!


Mehr zum Thema